Freudenberg. Wenn der Weihnachtsbaum brennt kommt die Feuerwehr. Der Weihnachtsbaum vom Modegeschäft Fashion Now und seiner Inhaberin Carmen Kikillus brennt zwar nicht richtig, aber als Wunschbaum von vielen bedürftigen Kindern sah sich die Löschgruppe Lindenberg und die „Lindemer Jonge“ hier in der Pflicht, als Gehilfen von Weihnachtsmann und Christkind zu helfen. „Es ist der schönste Einsatz des Jahres“, freuten sich Elmar Zöller von der Löschgruppe und der „Lindemer Jonge“ Sascha Otterbach.

Wie schon in den Jahren zuvor, machen sich Freudenberger Geschäftsleute zu Gehilfen des Weihnachtsmanns und des Christkinds. Bereits zum 16. Mal sammeln die Geschäfte Fashion NOW mit Carmen Kikillus, Haarkultur Evelyne Pechmann, Käse & mehr mit Ulrich Schneider, Praxis für Krankengymnastik mit Nadine Schuhmacher und Galerie neu & alt mit Sabine und Thilo Schlechtriemen für die Mädchen und Jungen der Siegener Kindertreffs.

Die Kinder malten und schrieben zuvor einen Wunschzettel, die in den jeweiligen Geschäften an einen Weihnachtsbaum gehängt wurden. Die Kunden, in diesem Fall die Lindenberger Feuerwehr und die „Lindemer Jonge“ konnten diese individuell gestalteten Herzensangelegenheiten mitnehmen, um mit über 20 Päckchen die Träume der Kleinen zu erfüllen.

Am vergangen Donnerstagabend übergaben die „harten“ Männer mit dem großen Herz, die Weihnachtsgeschenke an Carmen Kikillus in ihrem Geschäft Geschäfte Fashion NOW um auch in diesem Jahr wieder viele Kinderaugen leuchten zu lassen.

Foto: Henning Prill - Carmen Kikillus übernahm die Kinderwünsche von den Weihnachtshelfern der Feuerwehr Elmar Zöller und Sascha Otterbach von den „Lindemer Jonge“.

171116baumaschinen


 


170105fotoexpress


Sparkasse Siegen



Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum und Datenschutzerklärung    •   Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang