Freudenberg. Das Freudenberger Freibad startete am Himmelsfahrtstag in die Coronasaison 2020. Obwohl das Thermometer an der dreißig Gradmarke kratzte war der Badestart etwas verhalten, was die meisten Badegäste wegen dem vielen Platz im Schwimmbecken gern in Kauf nahmen. Ungewohnt das in Bahnen unterteilte Schwimmen und auch das auf der Liegewiese die Mindestabstände eingehalten werden mussten. Das Kinderbecken war bestens vorbereitet und mit frisch eingelassenem Wasser geflutet. Dennoch zeigte sich Bürgermeisterin Nicole Reschke mit dem Saisonstart sehr zufrieden: „Super Start in die Freibadsaison: Vielen Dank an 120 verständnisvolle Gäste, die das kühle Nass genossen haben. Wir waren gespannt, ob unser Konzept aufgeht und alle Hygienemaßnahmen gut umgesetzt werden“.

Foto: Henning Prill

 

Corona-Infos

2170 7269 1 mAlle Infos des Kreises zur Corona-Pandemie


 2170 7487 1 gAnmeldung als ehrenamtliche(r) Helfer(in) für Hilfstätigkeiten


 Lieferservice

Firmen mit Liefer- und Abholservice in Freudenberg


 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen