Hohenhain. Rund zwei Dutzend Teilnehmer machten sich in diesem Jahr an dem vorbereiteten Holzvogel von Burkhard Ludwig zu schaffen. Nach ausgiebiger Stärkung am Vereinsbüffet konnten alle Teilnehmer, unter fachkundiger Anleitung von Gerd Lutzki und seinem Team, verschiedene Gewehre und Pistolen ausprobieren bevor es dann zum eigentlichen Wettbewerb und Abschuss des Holzvogels ging.

Relativ zügig wurden Krone, Zepter und Apfel von Bertram Becker, Sabine Lutzke und Burkhard Ludwig entfernt, bevor es wiederholt Bertram Becker gelang, das Holzmodell auf der Halterung zu schießen.

Im Anschluss an die Ehrungen ging der Wanderpokals an den neuen Schützenkönig aus dem höchsten Freudenberger Bergdorf. Der Sieg wurde mit allen Schützenfreunden noch gebührend gefeiert. Wieder eine gelungene Veranstaltung, hier waren sich beide Vereine einig.

Foto: Verein  -  v.l.  Gerd Lutzki / 1. Vorsitzender Sportschützen Freudenberg – Burkhard Ludwig / Apfel – Sabine Lutzke / Zepter – Bertram Becker / Krone + Schützenkönig – Wolfgang Bode 1. Vorsitzender HuV Hohenhain

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen