Oldies

Niederndorf. Die MSC „Rallye-Freunde“ Niederndorf veranstalten am Samstag, 4. Juni, zum fünften Mal ihre Oldtimerfahrt „Rund um Freudenberg“. In zwei Etappen werden die Teilnehmer auf die rund 140 km lange Strecke geschickt. Es sind dieses Jahr Fahrzeuge bis zum Baujahr 1996 zugelassen. Es wird in zwei Klassen gestartet, der „touristischen“ Klasse für Teilnehmer ohne oder mit wenig Erfahrung aus diesem Bereich sowie der „sportlichen“ Klasse für Teams mit Erfahrung im Orientierungssport.

Somit wird diese Veranstaltung auch für regionale Neulinge interessant. Jeder der gerne mal Oldtimer-Luft schnuppern möchte und Interesse an leichten Orientierungsaufgaben hat, kann in der Klasse „touristisch“ an den Start gehen. In dieser Klasse steht die Ausfahrt sowie der Spaß am Lösen von einfachen Kartenausschnitten im Vordergrund. In der sportlichen Klasse gehen Teams aus ganz Deutschland an den Start. Diese Klasse zählt diesjährig auch das erste Mal für den so genannten „Rheinlandpokal“, in welchem bei sechs Wertungsläufen, in und um das Rheinland, die Jahresbesten ermittelt werden. Der MSC Niederndorf freut sich auf Anmeldungen unter www.msc-niederndorf.de. Dort gibt es auch weitere Informationen zu der Fahrt und dem Zeitplan.


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen