Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. (12.10.2021) Ab dem 30. Oktober verwandelt das Flecker WinterTheater die Bühne am Silberstern in die Downing Street Nr. 10. Ein strenger Staatshaushalt soll verabschiedet werden. Um Sittenverfall und Unmoral zu vertreiben, will der Schatzkanzler Alkohol, Bingo, erotische Etablissements auf alles, was den Engländern Freude macht, mit bis zu 90 Prozent Steuern belegen. Aber wie soll der Premier George Venables (Patrick Kruse) das dem Volk klar machen, wo er doch selbst so gern dem Laster frönt. Da braucht der Premierminister erst mal einen Whiskey. Premierminister George Venables und sein Schatzkanzler (Stefan Bäumer) liefern sich erbitterte Machtkämpfe. George muss ihm aus politischen Gründen mehr Zugeständnisse machen, als ihm oftmals lieb ist. Da werden beide von moralisch zweifelhaften Taten der Vergangenheit eingeholt: Eine junge Dame (Fenja Leiendecker) erscheint auf der Bildfläche, deren Existenz beiden Politikern peinlich ist. Eine Journalistin (Josefine Fornasier) und die Sekretärin (Ingrid Bradu) des Schatzkanzlers sorgen zusätzlich dafür, dass die beiden nicht mehr zur Ruhe kommen und die urkomischen Katastrophen sich immer unentrinnbarer auftürmen ...

Die Farce von Edward Taylor und John Graham ist immer noch ziemlich zeitgemäß und wird spitzfindig in Szene gesetzt. Zumindest, dass eine Regierung, die die Moral ihrer Bürger durch Wirtschaftspolitik diktiert, gezwungen ist, diese Politik aufgrund ihrer persönlichen kleinen (oder großen) Sünden aufzugeben, kommt einem schließlich aktueller denn je vor....

Das Ensemble des Flecker WinterTheaters feiert am Samstag, dem 30. Oktober Premiere mit dem Stück „Verzeihung, Herr Premierminister" im Sängerheim Freudenberg.

Weitere Aufführungen folgen am 31.10., 06.11., 07.11., 13.11. und 14.11., samstags ab 20:00 Uhr, sonntags ab 17:00 Uhr. Karten können über www.fleckerwintertheater.de reserviert werden. An den Aufführungsterminen gelten die dann aktuellen Corona-Regeln (z.Zt. 3G). Der Aufstand der Anständigen endet nach gut zweieinhalbstündiger Spielzeit natürlich mit einem Happy-End. Aber wie, das sollte man gesehen haben.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab0111


 

180207vwschneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 01.12.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 100

Als genesen entlassen: 81

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 4/1

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 1077

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 64

7-Tages-Inzidenz: 201,1

Alle Informationen zum Thema Corona-Schutzimpfung und das Terminbuchungsportal für die Impfstellen finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen. Hilfe gibt es während der Dienstzeiten der Kreisverwaltung auch in der Impfhotline unter 0271 333-2171 und -2172.


 

Terbeck Vorlage


 

211124konzert zwischentoene


 

211109basketball


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang