Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Niederndorf. (24.11.2021) Ab Montag, 29. November, wird in der Corona-Teststelle in Niederndorf (Klaas & Pitsch) nicht nur getestet, sondern auch geimpft. Jeden Montag ab 16 Uhr werden Impfungen mit dem Impfstoff Moderna durchgeführt. Anmeldungen sind ab sofort möglcih direkt bei der Teststelle in Niederndorf oder per Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

211124gebauerFreudenberg. (24.11.2021) Für jeden Unternehmer, Geschäftsführer oder IT-Verantwortlichen ist die Digitalisierung von Unternehmensbereichen ein wichtiger Bestandteil seiner Agenda. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen gerade mittelständische und große Unternehmen ihre Prozesse optimieren und digital gestalten. Hier unterstützt seit einigen Monaten die ITM Südwestfalen GmbH mit ihrem Team aus erfahrenen IT-Beratern, -Architekten und -Strategen. Sie entwickelt und realisiert Plattform- und Managed IT-Strategien für Unternehmen in Südwestfalen, um deren IT-Infrastruktur, Prozesse und die Systemlandschaft zukunftsfähig, sicher, effizient und nachhaltig zu gestalten.

211123volleyballFreudenberg. (23.11.2021) Im doppelten Einsatz waren am Wochenende die Drittliga-Volleyballer des VC 73 Freudenberg. Bei den Sportfreunden Aligse kassierten die Mannschaft von Trainer Norbert Homrighausen eine 1:3 (21:25, 12:25, 25:20, 12:25)-Niederlage und musste vor allem dem hohen Kranken- und Verletztenstand Tribut zollen. Mittelblocker Jan Lenkeit ist seit dem ersten Heimspiel gegen Giesen mit einem Muskelbündelriss außer Gefecht, Jona Benfer, Jonas Waffenschmidt und Merlin Kölsch fehlten ebenfalls verletzungsbedingt. Lediglich Felix Benfer erwischte einen super Tag und wurde zum MVP (wertvollster Spieler des Matches).

211123basketballFreudenberg. (23.11.2021) In der Basketball-Oberliga kassieret der TV Freudenberg gegen den VfL AstroStars Bochum II am Samstag seine vierte Saisonniederlage. Dabei sah es für die Schützlinge von Trainer Heikel Ben Meftah zunächst sehr gut aus; nach dem erste Viertel führten die Flecker mit fünf Punkten Vorsprung (20:15). Die Gäste waren allerdings vor allem aus der Distanz treffsicher und drehten die Partie im zweiten Durchgang zu ihren Gunsten (12:19) und gingen mit zwei Punkten Vorsprung in die Halbzeitpause. Das dritte Viertel ging erneut knapp an den TV (16:15). Erst im Schlussviertel drehten die Bochumer richtig auf; legten eine Neun-Punkte-Serie hin, während die Freudenberger Nerven zeigten und trotz guten Willens zusehen mussten, wie der VfL die Punkte mit ins Ruhrgebiet nahmen.

211122bethesdaFreudenberg. (22.11.2021) Ein neues Atemtherapiegerät hat der Förderverein des Diakonie Klinikums Bethesda an das Freudenberger Krankenhaus gespendet. Möglich gemacht wurde der Kauf des rund 4800 Euro teuren Gerätes unter anderem durch die Spende der VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach eG, die 2000 Euro beisteuerte. Bei der Übergabe erläuterten die Chefärzte Dr. Eberhard Kühn (Anästhesie und Intensivmedizin) und Dr. Rainer Grübener (Innere Medizin und Lungen- und Bronchialheilkunde) und die Vorteile, die das Gerät insbesondere für die Patienten mit sich bringt.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab0111


 

180207vwschneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 04.12.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 124

Als genesen entlassen: 89

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 12/4

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 1174

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 80

7-Tages-Inzidenz: 196,0

Alle Informationen zum Thema Corona-Schutzimpfung und das Terminbuchungsportal für die Impfstellen finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen. Hilfe gibt es während der Dienstzeiten der Kreisverwaltung auch in der Impfhotline unter 0271 333-2171 und -2172.


 

Terbeck Vorlage


 

211124konzert zwischentoene


 

211109basketball


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang