Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

211021konzert lions bigbandFreudenberg. (21.10.2021) Seit vielen Jahren veranstaltet der Lions Club Freudenberg Benefizkonzerte, um caritative Projekte aus der Region zu fördern. Im vorigen Jahr konnte der Club unter anderem wegen der Restaurierung der evangelischen Kirche in Freudenberg kein Konzert anbieten. Um so mehr freut es die Clubmitglieder, dass gerade das Eröffnungkonzert mit der "Big Band Swing Company" in der Kirche am Donnerstag, 28. Oktober, ab 19:30 Uhr stattfindet. Die Big Band Swing Company entstand vor vier Jahrzehnten in der Gemeinde Reichshof und ist nicht nur im Oberbergischen eine anerkannte Größe.

211021technikmuseumFreudenberg. (21.10.2021) Traditionell immer am letzten Sonntag im Oktober verabschiedet sich das Technikmuseum Freudenberg in die Winterpause. Bevor aber die historischen Maschinen in den Winterschlaf versetzt werden, zischt, rattert und rumpelt es am Sonntag, 31. Oktober, von 10 bis 18 Uhr noch einmal kräftig an der Olper Straße. Aber nicht nur das Technikmuseum Freudenberg beschließt an diesem Tag seine Museumssaison. Auch für die meisten Oldtimerfahrer endet mit dem nahenden Herbst- und Winterwetter die Fahrsaison. Ein Grund mehr für das Technikmuseum, Oldtimerbesitzer und Motorradfahrer aus Nah und Fern einzuladen, eine letzte Runde mit den betagten Schätzchen zu drehen und das Technikmuseum Freudenberg zu besuchen.

211022kapelleFreudenberg. (21.10.2021) Das Sturmtief "Ignatz" hat in der Nacht und am Donnerstagvormittag auch Freudenberg und Umgebung ordentlich durcheinander gewirbelt. Im ganzen Stadtgebiet sorgen heruntergefallene und abgeknickte Äste für Behinderungen im Straßenverkehr. Am Löffelberg war ein Baum auf die Straße gefallen und hatte für Verkehrshinderungen gesorgt. Auch zwischen Hohenhain und Römershagen war zeitweise kein Durchkommen. Ebenfalls ein Opfer des Sturms: die berühmte Linde an der St. Anna-Kapelle in Friesenhagen. Der seit Jahren kranke Baum hielt den Windböen nicht stand und krachte nur knapp neben die "rote Kapelle". Weitere Updates folgen!

211020konzertFreudenberg. (20.10.2021) Dieses Jahr war ein besonderes Jahr, mit einer spürbar anderen Intensität und Irritationen, die von vielen Menschen wahrgenommen wurden. Manche haben die letzten Monate oder Jahre als mühsam erlebt, haben selbst schwere Stunden durchlebt, haben sich von Menschen, dem Unvollendeten oder Träumen verabschieden müssen, wurden verletzt und sind noch nicht heil oder stehen an der Seite von Menschen, die in innerer oder äußerer Not sind. Der Ewigkeitssonntag im November bietet den passenden Anlass, um der Trauer, dem Schmerz, dem Ärger und dem Wunsch nach Heilwerden, nach Verständnis und Wertschätzung einen Raum im Herzen zu geben.

211017jhv1Freudenberg. (17.10.2021) Der Corona-Pandemie und den monatelangen Lockdowns zum Trotz - der SV Fortuna Freudenberg blickt auf zufrieden stellende Jahre 2019 und 2020 zurück. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich am Freitag 78 stimmberechtigte Mitglieder unter 3G-Bedingungen im Vereinsheim. “Dank des großen Zusammenhalts, der Motivation der Trainer und Betreuer und dem Engagement vieler Ehrenamtlicher auf und neben dem Platz ist es zu verdanken, dass wir nahezu unbeschadet die Corona-Pandemie bis heute überstanden haben”, blickte 1. Vorsitzender Christian Janusch auf zwei denkwürdige Jahre zurück. “Ohne die Solidarität von Sportlerinnen und Sportlern, Unterstützern und Helfern hätte diese Zeit sicher tiefere Spuren hinterlassen.”

200809fischer


 


2021 Containerdienst2


 

180207vwschneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 21.10.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 62

Als genesen entlassen: 33

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 5/2

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 428

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 21

7-Tages-Inzidenz: 63,5


 

211007wanderung


 

 211020konzert


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang