Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

22 06 09 AlchenAlchen. (09.06.2022) Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt der Heimat- und Verschönerungsverein Alchen auch in diesem Jahr wieder zu einem Sonntag des geselligen Miteinanders beim Öalcher Backes ein. Um 11 Uhr startet die gemeinsame Wanderung über die 6 km lange Strecke (Wanderweg F11) oder die 8 km lange Route (F11 erweitert um ein Teilstück auf der Trupbacher Heide). Ab 13 Uhr gibt es Eintopf auf dem Platz dem dem Öalcher Backers. Für die Wanderung und das Eintopfessen bittet der Heimatverein um eine verbindliche Anmeldung per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch (jeweils von 18 bis 19 Uhr bei Stefan Gieseler unter Tel. 0151/41630895) bis zum 15. Juni.

Kreisgebiet. (09.06.2022) „Die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine stellen auch unseren Kreis vor Herausforderungen“, sagt Landrat Andreas Müller. „Das Augenmerk liegt dabei vor allem auf der Unterbringung, Betreuung und Versorgung der Geflüchteten. Ohne die zahlreichen niederschwelligen Hilfsangebote und den Einsatz der vielen ehrenamtlichen Vereine und Initiativen im Kreisgebiet wäre diese Aufgabe nicht zu bewältigen. Daher freut es mich, dass wir diese jetzt finanziell unterstützen können.“

22 06 07 BuechereiFreudenberg. (07.06.2022) Die Stadtbücherei Freudenberg hat Ende April ein neues Bibliothekssystem bekommen, aufgrund dessen war die Bücherei zwei Wochen geschlossen. Die Wartezeit hat sich jedoch gelohnt, da die Bücherei mit diesem Schritt in Sachen Digitalisierung und ihrer Entwicklung ein ganzes Stück vorangekommen ist. Der neue, nutzerfreundliche Web-Katalog mit der Möglichkeit der Recherche für Leserinnen und Lesern überzeugt mit seiner Modernität und Übersichtlichkeit. Passend zu diesem Verbundkatalog gibt es auch eine App, die B24. Egal ob Vorbestellung, Verlängerung oder Stöbern, hier ist alles möglich.

22 06 07 FriedenshortFreudenberg. (07.06.2022) Zum diesjährigen Pfingstfest hat die Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort in Freudenberg eine seit langem bestehende Tradition fortgesetzt: Gewürdigt wurden Diakonissen, die seit Jahrzehnten der Schwesternschaft des Friedenshortes angehören und auf eine runde Zahl an Jahren ihrer Zugehörigkeit zurückblicken können. Schön war für die Jubilarinnen, dass es in diesem Jahr wieder möglich war, persönliche Gäste einzuladen. Die Corona-Pandemie hatte es in den vergangenen beiden Jahren verwehrt.

22 06 07 WegderSinneFreudenberg. (07.06.2022) Nach dem großen Erfolg des KulturFlecken-Wegs rund um Freudenberg will der KulturFlecken Silberstern e.V. den Aufenthaltswert im Kurpark durch die Erweiterung des Weges mit einem „Erfahrungsfeld der Sinne“ steigern. An dieser besonderen Stelle beim „Fotoblick“ werden in Kürze vier Objekte zur Sinneserfahrung nach Hugo Kükelhaus (1900-1984) zu erleben sein. Kükelhaus, vielen durch die Phänomenta in Lüdenscheid und Flensburg bekannt, entwickelte 32 Spielgeräte für Schulen der Stadt Dortmund und führte einen Teil dieser Geräte bei der Weltausstellung Expo 67 in Montreal vor.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang