Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Freudenberg. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es am Donnerstagfrüh zu einem spektakulären Auffahrunfall. Auf Bahnhofstraße und dem Abzweig zur Krottorfer Straße krachten drei Fahrzeuge zusammen. Ein VW-Transporter fuhr in Richtung Büschergrund als er Verkehrsbedingt halten musste. Ein dahinter fahrender Renault Pkw bemerkte das Anhalten und bremste zeitgleich und ohne Folgen.

Das dritte beteiligte Fahrzeug bemerkte die entstandene Situation zu spät und prallte fast ungebremst in die vor ihm stehenden Wagen. Der Fahrer des Ford Ranger schob die beiden anderen Unfallbeteiligten aufeinander. Wie durch ein Wunder, wurde trotz der erheblichen Beschädigungen niemand verletzt. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten entstanden große Behinderungen im Berufsverkehr.

Foto: Henning Prill

 

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang