Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. (20.06.2021) Das Unwetter der vergangenen Nacht hat auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Freudenberg ganz schön auf Trab gehalten. Ähnlich wie in anderen Städten und Gemeinden des Kreisgebietes mussten auch im Stadtgebiet von Freudenberg zahlreiche Bäume von den Straßen geholt und von eindringendem Regenmassen überflutete Wohnungen und Keller befreit werden.

Zwischen 2 und 3 Uhr in der Nacht zum Sonntag waren die meisten der zehn Löscheinheiten bei strömendem Starkregen und heftigen Gewitterstürmen im Einsatz. So mussten unter anderem die Büschergründer einen umgestürtzten Baum von der Autobahn A45 entfernen, während die Kameradinnen und Kameraden der Löscheinheit Freudenberg Keller in der Bruchstraße in Büschergrund auspumpen mussten. Zeitgleich wurden die Einheiten aus Plittershagen und Mausbach zu einem - glücklicherweise nur sehr leichten - Wasserschaden ins Freudenberger Bethesda Krankenhaus alarmiert. Doch ehe sie die Heimreise antreten konnten waren noch einige Bäume von der K21 nach Hohenhain zu entfernen. Auch der Verkehr auf der L512 von Büschergrund zum Löffelberg oder auf Siegener Straße zwischen Lindenberg und Seelbach wurden von umgestürtzten Bäumen und heruntergefallenen Ästen behindert. 

Verletzt wurde zum Glück niemand und auch höhere Sachschäden richteten Starkregen, Gewitter und Sturm offenbar nicht an.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab0111


 

211208schneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 27.01.2022

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 770

Als genesen entlassen: 25

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 58/2

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 4131

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 229

7-Tages-Inzidenz: 1246,9

Alle Informationen zum Thema Corona-Schutzimpfung und das Terminbuchungsportal für die Impfstellen finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen. Hilfe gibt es während der Dienstzeiten der Kreisverwaltung auch in der Impfhotline unter 0271 333-2171 und -2172.


 

220117AnkündigungBasketball


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang