Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Bühl. „Wir beobachten mit Interesse, aber auch mit Schrecken die Industrieflächen-Diskussion in der Nachbargemeinde Wenden,“ äußert sich Bühls Ortsheimatpfleger Rolf Kolb. „Das sollte uns eine Warnung sein!“ Dort streiten Bürgerschaft und Kommune um die großflächige Ansiedlung eines US-Online-Versandhändlers im Gerlinger Gewerbegebiet.

Freudenberg. Die Corona-Folgen sind inzwischen auch im Freudenberger Einzelhandel zu spüren. Die Buchhandlung Flender an der Färberstraße schließt Ende März ihr Pforten. Das teilte Inhaber Tillmann Flender am Sonntag auf seiner Facebook-Seite mit. 19 Jahre lang betrieb der Kaufmann das Geschäft an verschiedenen Standorten in Freudenberg. "Die Entwicklungen der letzten Monate lassen uns leider keine andere Wahl", heißt es weiter. Bürgermeisterin Nicole Reschke bedauerte die Schließung in einem Kommentar. Daniel Knie, stellvertretender Bürgermeister, brachte es auf den Punkt: "Das ist ein Verlust für Freudenberg und für uns alle."

Freudenberg/Kreis. (6.2.2021) Für die Abendstunden werden gemäß Deutschem Wetterdienst Regen- und Schneefall bei Minustemperaturen erwartet. Stark vereiste Straßen werden die Folge sein.Die VWS GmbH wird den Empfehlungen entsprechend zum Schutz von Kunden und Personal den Betrieb gegen 19.00 Uhr am heutigen Samstag einstellen!  Auch die Nachtbusse können in der Nacht vom 6.Februar auf 7.Februar nicht verkehren.

Freudenberg. Ein kleines Zeichen von Zuversicht setzen in Zeiten der Pandemie – Die „Na und“-Gruppe des AWO Ortsvereins Freudenberg möchte mit ihrem „Hoffnungsschimmer“-Projekt insbesondere Kindern, die seit Monaten sehr viel entbehren müssen, neuen Mut und Energie mit auf den Weg geben. Wer nun in den nächsten Tagen am Tunnel des Rad- und Wanderwegs in der Gambach Richtung Hohenhain spazieren geht, den erwartet eine bunte Überraschung: Um die 40 gerahmte Bilder wurden an den Bäumen entlang des Weges aufgehängt, gemalt von den Kindern der AWO „Na und“-Gruppe, der AWO-Handicap-Gruppe, Schülern der Hans-Reinhardt-Schule sowie Kindergartenkindern, Grundschülern und Gesamtschülern aus Freudenberg.

Freudenberg/Kreis. (9.2.2021) Das Land Nordrhein-Westfalen stellt den Kommunen und den Tafeln (auch dem Freudenberger Tisch) ein Kontingent von FFP2-Masken zur Verteilung an Bedürftige zur Verfügung. Personen über 60 Jahre erhalten Gutscheine für Masken von ihren Krankenkassen. Auch die Leistungsbezieher nach dem Sozialgesetzbuch II erhalten aus Bundesmitteln Gutscheine für den Erwerb von FFP2-Masken.

 2021 Containerdienst2


 

210111mcs


 

Lea Klein 02 21


 

180207vwschneider


 

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 27.02.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 40

Als genesen entlassen: 23

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 4/1

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 324

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 11

7-Tages-Inzidenz: 72,6


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start


FotoExpress



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen