Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. (21.1.2021) Der AWO Ortsverein bietet Freudenberger Bürgern ab 80, die keine Angehörigen mehr haben, Hilfe bei der Impfterminbesorgung, ab dem 8. Februar 2021, an. Ab 25. Januar startet die Impfterminvergabe in NRW. Da dies mit langen Warteschleifen verbunden ist, denke ich, dass es für einige ältere Mitbürger eine große Hilfe ist, sie dabei zu unterstützen. Daher die Bitte: sprecht alleinstehende Bürger über 80 an und macht sie auf dieses Angebot aufmerksam! Für die Terminvergabe benötigen wir außer dem vollständigen Namen, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum    nichts weiter.

Ich gehe davon aus, dass ein Großteil der älteren Freudenberger Bürger Angehörige haben, die bei der Terminbeschaffung behilflich sein können. Es gibt aber sicherlich auch in jedem Ort einige, die niemanden mehr haben. Der AWO Ortsverein und Nico Ginsberg helfen gerne weiter.

Bitte bei Bedarf unter der Telefonnummer 0151-10016660 Horst Uebach, bei mir melden. Ich gebe dann die Daten an unsere Helfer Klaus Droste, Gerd Debus und Nico Ginsberg weiter.

 

 2021 Containerdienst2


 

210111mcs


 

Lea Klein 02 21


 

180207vwschneider


 

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 27.02.2021

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 40

Als genesen entlassen: 23

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 4/1

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 324

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 11

7-Tages-Inzidenz: 72,6


 

200809fischer


Slusalek


Kalteich Fensterbau


McPlay2

201126bikestore


sparkasse start


FotoExpress



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen