Bühl.  Es war noch dunkel als die Retter der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Einsatz am Freitagmorgen alarmiert wurden. Einen schweren Arbeitsunfall im Wald wurde den Mitgliedern der Feuerwehr in die Alarmierung geschrieben. Im noch dunklen Wald am Ischeroth, unterhalb des Hochbehälters sollte der Unglücksort liegen. Hier mussten sich die Helfer von Feuerwehr und DRK über schlammige und zerfahrene Waldwege kämpfen, bevor sie den verunglückten 60-jährigen Fahrer des Holztransport-Lasters erreichen konnten.

Ein Mann wurde bei Holzverladearbeiten schwer verletzt, als er von einem zu diesem Seitpunkt unkontrollierbarem Baumstamm getroffen wurde und neben seinem Laster zu Boden ging. Die Feuerwehr konnte den schwerstverletzten Fahrer schnell aus seiner misslichen Lage befreien und an den wartenden Rettungsdienst übergeben. Der 60-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

„Das neue Handy-Ortungssystem der Feuerwehrleistelle Siegen konnte einmal mehr seine Rettungseigenschaften unter Beweis stellen“, so Einsatzleiter Rainald Thiemann über das schnelle Auffinden der Unglückstelle auf den schlammigen Wegen unterhalb des Hochbehälters am Ischeroth. An diesem Einsatz waren die Löschgruppen Büschergrund, Oberholzklau und Freudenberg beteiligt. Die Örtlichkeit liegt im Bereich der Haubergsgenossen von Büschergrund, nahe dem bekannten Grenzweg.

Foto: K.Koni

 

 

Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 26.11.2020

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 102

Als genesen entlassen: 67

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 3/1

Aktuell Erkrankte im Kreisgebiet: 811

Aktuell Erkrankte in Freudenberg: 34

7-Tages-Inzidenz: 175,1


 

200809fischer


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen