Freudenberg. Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen, gegen 8.00 Uhr, auf der Krottorfer Straße in Höhe des Weinlokal Knoten. Ein 69- jähriger Kombifahrer fuhr talwärts in Richtung Bahnhofstraße, als er in der Engstelle zur Oranienstraße mit einem berghoch fahrenden Sattelzug zusammen prallte. Der schnell eintreffende Rettungsdienst  versorgte den verletzten Senior, bevor sie ihn aus dem Pkw retten konnten. Der 24-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Auf der vielbefahrenen Krottorfer Straße staute sich schnelle der morgendliche Berufsverkehr, so dass sich mehrere Autofahrer aus Friesenhagen und Hohenhain kommend einen Schleichweg auf die Freudenberger Hauptstraße suchten. An beiden unfallbeteiligen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Wegen bergab fließenden Betriebsstoffen wurde die Löschgruppe Freudenberg zum Unglücksort alarmiert um die verschmutzte Fahrbahn zu sichern.

 

200914cdu

200809fischer


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen