Niederfischbach. Eine aufmerksame Zeugin beobachte am Dienstagabend in Niederfischbach einen Verkehrsunfall, bei dem sich der Verursacher von der Unfallstelle entfernte. Aufgrund des mitgeteilten Kennzeichens ermittelt nun die Polizei Betzdorf nach dem Verursacher. Der Fahrer eines SUV war beim Rückwärtsfahren in der Konrad-Adenauer-Straße mit einem angebauten Fahrradträger gegen ein Verkehrszeichen gestoßen. Das Verkehrszeichen wurde dabei um gedrückt und beschädigt. Ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle wurde eingeleitet.


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen