Freudenberg. Im vergangenen Jahr endete mit der Schließung des letzten Bergwerkes im Ruhrgebiet ein Stück Industriegeschichte. Am kommenden Sonntag geht in Freudenberg nun auch die Ausstellung zu Ende, die sich mit Kunst und Kultur im Bergbau beschäftigte. Über 180 Exponate aus fünf Jahrhunderten hat Kurator Gottfried Theis für diese einmalige Präsentation zusammengetragen, sowohl sakrale und profane Kunstobjekte wie Gebrauchsgegenstände.

Zur Finissage wird der Kurator noch einmal persönlich durch die Ausstellung führen. Dazu lädt der Museumsverein sehr herzlich ein für Sonntag, 13. Januar 2019, 14:30 Uhr. Der Eintritt beträgt drei Euro.

180207vwschneider

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen