Büschergrund. Inzwischen ist der Büscher Glühweinstand fast schon zur Tradition geworden und auch in diesem Jahr laden die Büscher Jungs am Vorabend des 2. Advent zum gemütlichen Beisammensein ein. Auf dem Schulhof der Osterbergschule wird wieder die hölzerne Fachwerkbude stehen. Bei Glühwein und Weihnachtswürstchen, oder Lebkuchen und Kaffee, einem „Wilden Büscher“ und Kaltgetränken, wollen wir die vorweihnachtliche Atmosphäre genießen, uns an der Feuertonne wärmen und gute Gespräche mit netten Menschen führen. Am kommenden Samstag (8.Dez.) ab 16.00 Uhr sind alle Besucher herzlich willkommen am Parkplatz der Osterbergschule. Innerhalb weniger Stunden entwickelte sich im letzten Jahr eine neue Getränkevariation zum Kultgetränk: Der „Wilde Bücher“ mit Sahnehäubchen“. Ob diese Getränkeleckerei auch wieder in ausreichender Menge ausgeschenkt wird, wollte der Ortsvorstelle Matthias Irle noch nicht verraten.

Wie bereits im vergangenen Jahr kann man außerdem eine Neuauflage für das kommende Jahr 2019 des Kalenders  „Hausnamenschilder Büschergrund“ für 15 Euro erwerben. Erwerben kann man den Kalender ebenfalls ganz flexibel bei Ortsvorsteher Matthias Irle in Büschergrund. 

Foto: Büscher /Prill

 

181205klaas pitsch fibu

180207vwschneider

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen