Freudenberg. Pünktlich zu drei Tagen weihnachtliches Freudenberg, mit Weihnachtsmarkt, Festtagsschmiede und Weihnachtswerkstatt kam am Samstagnachmittag das Beste. Die Illumination des größten Weihnachtsbaumes in Südwestfalen. Nachdem am Samstag- und Sonntagnachmittag die Weihnachts-Villa-Bubenzer ihre Pforten öffnete und auch die weihnachtlich geschmückte Parkanlage des Anwesens zum Rundgang einlud, warteten die anwesenden Besucher bis zur Dämmerung. Pünktlich gegen 17.00 Uhr am Samstag ist es dann soweit, das Vorstandsmitglied der Sparkassen Stiftung „Gut.“ Ulrich Kaßburg, zählte den den Countdown von Zehn herunter, bis der grüne Weihnachtsbote in vollem Lichterglanz erstrahlte.

Der Frauenchor sang unter dem eben erleuchteten Weihnachtssymbol das in diesem Jahr besonders beliebte Lied „Hallelujah“, welches Liedermacher Leonard Cohen im Jahr 1984 aus der Taufe hob. Die Begeisterung der heimischen Sängerinnen war bis ins Einkaufszentrum am Silberstern zu hören, so dass einige Weihnachtseinkäufer stehen blieben um zuzuhören. Auch Petrus hatte ein Einsehen, wollte auch er die freudige Adventsstimmung nicht stören, und ließ den angekündigten Regen erst später am Abend zum ersten Advent regnen.

Obwohl die ganze Stadt im Vorweihnachtsfieber war, erwartete die ehrenamtlichen Helfer in der Weihnachts-Villa ein großen Andrang, ein kleines aber feines Angebot ausgewählter Künstler und Kunsthandwerker präsentierten außergewöhnlich Festliches bis in den Villengarten. Im eigenen Villen-Cafe bestand die Möglichkeit, von den Mitgliedern des KulturFlecken Silberstern in stillvoller Atmosphäre, Kaffee und Hausfrauen-Kuchen zu genießen.

Foto: Henning Prill

 

181205klaas pitsch fibu

180207vwschneider

 


Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen