Oberholzklau. Der Fahrer eines Mercedes war am frühen Montagmorgen auf der Oberholzklauer Straße in Richtung Hünsborn unterwegs als er bemerkte, dass die Baustellenbeschilderung am Abzweig in Richtung Hees-Tal L907 eine Abfahrt unmöglich machte. Der 29-Jährige Stern-Fahrer versuchte nun wieder zurück in Richtung Oberholzklau zu drehen, dabei übersah er das Auto eines 26-jährigen Autofahrers der auch in Richtung Hünsborn unterwegs war.

Der unausweichliche Zusammenstoß verursachte ein großes Trümmerfeld auf der Hauptverkehrsader in Richtung Olpe. Beim Aufprall der beiden Fahrzeuge wurden die Fahrer verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Während der Bergungs- und Rettungsarbeiten wurde der Verkehr einspurig an der Unglücksstelle vorbeigeleitet, eine Vollsperrung wurde nur kurz nötig. An beiden Unfallwagen entstand erheblicher Sachschaden in geschätzter Höhe von 32.000 Euro.


180617freilichtbuehne

180207vwschneider



Kalteich Fensterbau



170105fotoexpress

 


Sparkasse Siegen



Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen