Freudenberg. Am vergangen Freitag und am Samstag machten sich der Heimat- und Verschönerungsverein Freudenberg und seine großen und kleinen Helfer wieder daran, seine jährliche Aktion „Saubere Flur“ im Frühlings-Flecken durch zu führen. Am Freitag vor dem großen Frühlingsmarkt startete diese Aktion mit den Mädchen und Jungen der vierten Schulklasse der Grundschule Freudenberg. Dabei wurde sich bei der Säuberung auf den Spielplatz beim Marktplatz und den Kurpark konzentriert.

Die Kinder waren mit großem Eifer und Begeisterung dabei und sichtlich erstaunt was hierbei so alles an Unrat ans Tageslicht gebracht wurde. Sie fanden es auch nicht gut, dass so viele Pfandflaschen einfach zertrümmert und entsorgt wurden. Die Schmierereien an der Konzertmuschel neben dem „Fotoblick“ sorgten ebenfalls für lebhaften Diskussion bei den Nachwuchs-Naturschützern.

Nachdem viele Müllsäcke gefüllt waren ging es in die wohlverdiente Pause zur Achenbach`sche Scheune. Hier wartete eine Stärkung für die fleißigen Helfer, bevor diese wieder den Weg zur Schule antraten.

Am Samstag ging diese Aktion weiter, leider konnten wir an diesem Tag nicht an den Erfolg vom Vortage anknüpfen. Der 2. Vorsitzende, Helge Gattwinkel, konnte bei schönem Wetter leider nur 10 Helfer begrüßen. Dabei setzte sich die überschaubare „Helferschar“ aus sieben Vorstandsmitgliedern und drei anderen Mitgliedern des Heimat- und Verschönerungsverein zusammen. Es wurden aber trotzdem viele Müllsäcke an den Brennpunkten gefüllt. Der Heimatverein hofft, dass sich künftig wieder mehr Bürgerinnen und Bürger an dieser Aktion beteiligen, denn in einer sauberen Stadt fühlt man sich doch viel wohler, meint nicht nur der Heimatverein.

Foto: Privat

 


180207vwschneider

 



Kalteich Fensterbau


FotoExpress


sparkasse start


McPlay2

Irle2017 01



Kontakt zur Redaktion: Freudenberg Online • Bahnhofstraße 12 • 57258 Freudenberg • Tel. 02734/20910 • redaktion@freudenberg-online.de

Impressum • Datenschutzerklärung • Datenschutzerklärung Werben auf Freudenberg Online

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen