Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Kreisgebiet. Die Kreisverwaltung hat alle Informationen rund um das Impfzentrum im ehemaligen "Bauking"-Markt in Eiserfeld unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen zusammengefasst. Nach heutigem (22. Dezember) Stand wird im Kreisgebiet am Sonntag, 27. Dezember, mit den Impfungen begonnen - und zwar zunächst in Senioren- und Pflegeheimen. Am ersten Tag sollen 340 Impfdosen vom Land geliefert werden. Das Impfzentrum selbst wird erst genutzt, wenn ausreichend Impfstoff zur Verfügung steht, um weitere Bevölkerungsgruppen impfen zu können. Es wird auf jeden Fall erforderlich sein, sich für eine Impfung vorab anzumelden. Spontane Besuche im Impfzentrum sind nicht möglich.

 

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab0111


 

211208schneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 18.01.2022

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 107

Als genesen entlassen: 213

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 6/8

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 1726

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 89

7-Tages-Inzidenz: 376,0

Alle Informationen zum Thema Corona-Schutzimpfung und das Terminbuchungsportal für die Impfstellen finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen. Hilfe gibt es während der Dienstzeiten der Kreisverwaltung auch in der Impfhotline unter 0271 333-2171 und -2172.


 

220117AnkündigungBasketball


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang