Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

22 09 05 OtterbachFreudenberg/Siegen. (07.09.2022) Nicht nur für Dirk Otterbach und sein Team von "Otterbach Audio" steht am 7. Oktober das erste Highlight im Herbst an: Ray Wilson, der ehemalige Frontsänger der Band "Genesis", präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere in Siegen in der Irle Brauerei. Dirk Otterbach freut sich auf dieses Live-Konzert: „Es ist fantastisch, Ray Wilson als international erfolgreichen Musiker in Siegen in der Irle Brauerei präsentieren zu können. Seine Konzerte haben mich selbst schon mehrfach begeistert und ich bin mir sicher, dass uns Ray in der Atmosphäre der Irle Brauerei einige Gänsehaut-Momente bereiten wird.“

22 09 07 CampingplatzFreudenberg. (07.09.2022) Der Ausschuss für Ehrenamt, Sport, Kultur und Touristik hat am Mittwochabend offiziell Grünes Licht für den geplanten Campingplatz im Gambachtal gegeben. Nach erfolgter Plausibilitätsprüfung und den Abstimmungen mit den Behörden des Kreises kann die Verwaltung nun in die nächste Phase einsteigen und die artenschutzrechtlichen und landschaftspflegerischen Prüfungen und Expertisen in Auftrag geben. Für die beiden kommenden Jahre sollen dafür rund 90.000 Euro in den Haushalt eingestellt werden.

Freudenberg. (07.09.2022) Das Freibad Freudenberg schließt am kommenden Samstag. Letzter Öffnungstag ist Freitag, der 9. September. Die Stadtverwaltung ist sehr zufrieden mit dem Verlauf der Freibadsaison, da die durchgehend sommerliche Wetterlage für viele Badegäste sorgte. Insgesamt kamen 33.000 Badegäste und damit etwa doppelt so viele wie im Vorjahr.

22 09 07 MotorradFreudenberg. (07.09.2022) Von A wie Adler bis Z wie Zündapp - rund ums Technikmseum war am Wochenede wieder viel los. Zum zwölften Mal fand an der Olper Straße das Oldtimer-Motorradtreffen statt. Rund 450 Fahrzeuge kamen an beiden Tagen in Freudenberg an. Am Sonntag mussten die Veranstalter schon um 11 Uhr hinter die Halle ausweichen, weil der Platz schlichtweg nicht ausreichte. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren bereits bei früheren Veranstaltungen zu Gast und freuten sich, nach der Corona-Pause endlich mal wieder Freudenberg ansteuern zu können. Aber auch die Zahl neuer Gäste war beachtlich.

22 09 06 BestattungswaldAlchen. (06.09.2022) Bereits vor gut zwei Jahren hat der Bau- und Verkehrsausschuss die Errichtung eines Bestattungswaldes in Alchen auf den Weg gebracht - in der nächsten Sitzung am Donnerstag soll die Errichtung beschlossen werden. Läuft alles wie geplant, könnte mit der Belegung bereits im Frühjahr kommenden Jahres begonnen werden. Die Kostenschätzung für die Umsetzung der Maßnahme liegt inkl. der Planungsleistungen bei ca. 80.000 Euro. Bisher sind im Haushalt inkl. Ermächtigungsübertragungen 35.000 Euro veranschlagt. Seitens der Verwaltung werden im Rahmen der Erstellung des Haushaltsplanentwurfes 2023 weitere 53.000 Euro eingeplant, was der Kostenschätzung zuzüglich eines zehprozentigen Aufschlages für Kostensteigerungen und Unvorhergesehenes entspricht.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab 22 11 01


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


22 11 11 VR Bank Servicemitarbeiter klein


 Anzeige Siegen Wittgenstein von oben Film Verkauf 136x140


 

Engel und Jung 2022 10


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang