Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

22 08 21 FortunaFreudenberg. (21.08.2022) Das Remis im Siegerland-Derby der Fußball-Bezirksliga war wohl eher ein doppelter Punktverlust für den SV Fortuna Freudenberg. Denn gegen den FC Eiserfeld war das Team von Trainer Dominic Solms über weite Strecken überlegen und hatte auch die besseren Chancen; musste allerdings auch zweimal den Ausgleichstreffer hinnehmen. Dabei hatte Sebastian Bley mit seinem Treffer in der 16. Minute früh die Weichen auf den ersten Heimsieg der neuen Saison gelegt. Aber statt das 2:0 nachzulegen, kassierten die Gastgeber vier Minuten vor der Halbzeitpause den nicht unverdienten Ausgleich durch Routinier Julian Eckhardt.

Freudenberg. (19.08.2022) Vom 26. bis 28. August feiert die Stadt Siegen ihr Stadtfest. Hierfür werden kostenlose Bus-Sonderlinien der VWS eingerichtet. Die Linie S3 fährt Freudenberg an. Ab der Haltestelle „Mórer Platz" fahren zu bestimmten Zeiten kostenlose Busse über Büschergrund und Lindenberg zum ZOB nach Siegen Die genauen Streckenführungen und Fahrzeiten sind unter dem folgenden Link auf der Internetseite der VWS einzusehen: https://www.vws-siegen.de/fahrplan/fahrplaene/siegener-stadtfest-2022/   Fahrplan S3: https://www.vws-siegen.de/media/550-s3.pdf

22 08 18 Derby2Freudenberg. (18.08.2022) Das vorgezogene Stadtderby in der Fußball-Kreisliga A zwischen dem SV Fortuna Freudenberg II und der Spvg. Niederndorf ging mit 3:0 (1:0) deutlich an die Gäste vom Höppel. Während das Team von Patrique Schwarzer sich damit zumindest bis zum Wochenende an die Tabellenspitze katapultierte, müssen sich die noch punktlosen Flecker erstmal wieder nach unten orientieren. Die Zuschauer in der HF-Arena sahen von Anfang an eine spielerisch und kämpferisch bessere Niederndorfer Mannschaft, die die Defensive der Gastgeber gleich mehrfach ins Schwitzen brachte. Die Fortuna ihrerseits kam in der ersten halben Stunde mehrfach vor das Tor von Kelvin Liebrecht; war im Abschluss aber zu unpräzise und ohne Durchschlagskraft.

22 08 17 RockFreudenberg. (17.08.2022) Das Aktionsbündnis Frieden lädt für Donnerstag, 25. August, zu einem Benefiz-Konzert für den Frieden im Kurpark ein. Vier Bands aus Freudenberg und Umgebung rocken ab 17 Uhr für den Frieden. Mit der Aktion will das Bündnis erneut ein Zeichen setzen und herausstellen, was eigentlich fehlt - nämlich Frieden und Diplomatie. Mit der Musik soll ein gemeinsamer Nenner für alle gefunden und eine friedliche Botschaft in die Welt gesendet werden. „HALB ACHT", „UNDISCOVERED", „DO NOT CROSS", „NaK Acoustic", spielen unentgeltlich für den guten Zweck. Technisch unterstützt wird das Ganze von „Otterbach Audio" und „DSM Media". Der Wechsel zwischen den Bands wird begleitet von einem Lied des Kinderchores der Musikschule Freudenberg, einem Beitrag des Liederkreises der AWo, Tanzauftritten der Theater AG der Hans-Reinhardt-Schule Siegen und einer Versteigerung der Friedenskunstwerke der OGS Freudenberg.

22 08 17 KonzertFreudenberg. (17.08.2022) Seit zehn Jahren sind Vanessa Feilen und Andreas Schuss konzertant gemeinsam unterwegs. Zum Jubiläum haben die „Original Giebelwälder“ unter dem Titel „Von Alpenland bis Waterkant“ ein abwechslungsreiches Programm volkstümlicher Melodien zusammengestellt, das sie am Freitag, 2. September, ab 15 Uhr im Friedenshort in Freudenberg präsentieren (Friedenshortstr. 46). Das Konzert findet open air vor dem Gebäude des Pflegewohnbereichs statt, der auch Veranstalter dieses musikalischen Nachmittags ist, der sich speziell an Menschen im fortgeschrittenen Alter richtet. Der Eintritt ist frei. Bei schlechter Witterung wird das Konzert in den Festsaal des Friedenshortes verlegt.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab 22 11 01


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


22 11 11 VR Bank Servicemitarbeiter klein


 Anzeige Siegen Wittgenstein von oben Film Verkauf 136x140


 

Engel und Jung 2022 10


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang