Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. (30.10.2021) Für die Oberliga-Basketballer des TV Freudenberg startet am Sonntag nun auch endlich die Saison. Mehr als eineinhalb Jahre nach dem letzten Meisterschaftsspiel - damals noch in der Landesliga - gehen die Schützlinge von Trainer Heikel Ben Meftah am Sonntag ab 16 Uhr in der Sporthalle des Schulzentrums Büschergrund gegen die Baskets Lüdenscheid wieder auf Korbjagd. Die lange Corona-Pause, die neue Liga - für die Flecker Basketballer ist es ein Saisonstart mit vielen Unbekannten. Trotz dreier verlorener Testspiele gegen Oberligisten aus anderen Staffeln sieht sich der Coach gut vorbereitet. Mit Maik Preus kam aus Witten ein Oberliga-erfahrener Mann, der in der noch jungen Mannschaft schnell Führungsaufgaben auf und neben dem Feld übernehmen dürfte. Ansonsten ist der Kader weitgehend zusammengeblieben und will die eine oder andere Duftmarke in der neuen Liga setzen. Vor der Partie gegen die Lüdenscheider ist Ben Meftah jedenfalls optimistisch: "Es wird wichtig sein, dass unsere Achse mit Miguel und René Ben Meftah, Maik Preus, Frederic Zwinge und Kevin Lütz funktioniert. Und wenn wir von außen gut treffen und in der Zone Fouls ziehen, werden wir Spiele gewinnen."

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang