Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 

Freudenberg. Die Stadt Freudenberg und der Kreis Siegen-Wittgenstein nehmen vom 21. August bis 10. September erstmals an der Aktion "STADTRADELN" teil. Alle, die in der Stadt Freudenberg bzw. im Kreis Siegen- Wittgenstein wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. Dabei werden Menschen spielerisch angeregt, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. "Wir hoffen, dass viele lokale Unternehmen mit eigenen Teams teilnehmen werden", so Tanja Wingendorf, die das Projekt bei der Stadtverwaltung leitet.

Die positiven Effekte liegen auf der Hand. Radfahren ist ein Baustein der betrieblichen Gesundheitsvorsorge; darüber hinaus bietet sich auch Mehrwerte für das betriebliche Mobilitätsmanagement. Für große Unternehmen bietet sich die Möglichkeit, separate Teams für einzelne Abteilungen zu melden und so den sportlichen Ehrgeiz innerhalb des Betriebs zu fördern. Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter https://www.stadtradeln.de/freudenberg

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab0111


 

211208schneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 27.01.2022

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 770

Als genesen entlassen: 25

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 58/2

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 4131

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 229

7-Tages-Inzidenz: 1246,9

Alle Informationen zum Thema Corona-Schutzimpfung und das Terminbuchungsportal für die Impfstellen finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen. Hilfe gibt es während der Dienstzeiten der Kreisverwaltung auch in der Impfhotline unter 0271 333-2171 und -2172.


 

220117AnkündigungBasketball


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang