Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Niederndorf. Von der Sonnenfeldstraße hinab über den Abzweig auf die Kreuzende Kirbergstraße und dort mit der Steigung bremsen, dieses zweifelhafte Vergnügen hatten sich einige kleinere Kinder ausgesucht, um den erfrischenden Fahrtwind auf ihren Fahrrädchen zu genießen. Anwohner beobachteten die Kinder, wie sie mehrfach die abschüssige Sonnenfeldstraße runter kamen.

Als am Freitagnachmittag eine junge Frau mit ihrem Auto die Kirbergstraße hinauf fuhr, kam es zu einer verhängnisvollen Begegnung an der Straßeneinmündung. Als einer der kleinen Radler das herannahende Fahrzeug bemerkte, muss er wohl das Lenkrad verrissen haben und er verlor die Kontrolle. Ob es die Bordsteinkante war oder die Bürgersteigabsenkung, der junge Radfahrer kam zu Fall und stürzte auf den Asphalt. Der alarmierte Rettungsdienst und ein Notarzt eilten ebenso wie die Polizei in das Neubaugebiet am Kirberg. Der kleine Radfahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Zwischen dem Auto der jungen Frau und dem verunfallten Kind hat es keinerlei Anstoß-Kontakt gegeben, so ein Augenzeuge.

Fotos: Henning Prill

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang