Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

Niederndorf. Im Laufe der letzten Jahre haben viele Wandervereine den Schlüssel umgedreht und aufgehört, Internationale Volkswandertage zu veranstalten. Die Mitglieder werden immer älter, die Kosten steigen von Jahr zu Jahr. Niemand möchte mehr ehrenamtlich in einem Vorstand mitwirken. Nun stand ein weiterer Abschied an: Die Wanderfreunde „Naheland“ Bad Kreuznach hatten zu ihrem vorerst letzten Wandertag eingeladen und dieser Einladung kamen die Giebelwälder Natur- und Wanderfreunde Niederndorf gerne nach. Im Rahmen ihrer monatlich stattfindenden Wanderfahrten reisten die Giebelwälder mit dem Bus nach Bad Kreuznach, wo bei herrlichem Wetter Wanderstrecken durch Feld, Wald und Wiese, durch die Innenstadt, vorbei an Salinen und über die Kurpromenade die Wanderfreunde aus Nah und Fern begeisterten. Mit einem Gruppenpreis in Form von Weinpräsenten im Gepäck im Rahmen der Ehrung als teilnehmerstärkste Gruppe, die die Volkswandertage besucht hatte, ging die Fahrt weiter ins nah gelegene Bad Münster am Stein-Ebernburg. Hier bestand die Möglichkeit zum Kaffeetrinken, zur Einkehr in einer gemütlichen Weinstube oder zum Besuch des Maritimen Kurkonzerts im Kurpark, ehe die Heimreise vorbei an Koblenz und über den Westerwald erfolgte.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Sommer ab0103


 

Schneider Seelbach Kia


 

201126bikestore


Ukraine-Hilfe

Ukraine Flagge Auf dieser Seite gibt es offizielle und aktuelle Informationen der Stadt Freudenberg.


 

Sunday-Morning

22 05 16 SundayMonring


 

 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang