Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

 Freudenberg. Ab sofort bietet die Liedertafel 1842 Freudenberg e. V. seinen knapp 60 aktiven Chorsängern sehr unterschiedliche Musikrichtungen an und lädt weitere Sangesbegeisterte zum Mitmachen ein. So probt montags ab 18:45 Uhr der Frauenchor Feinklang unter der Leitung von Alexander Weber. Alle von ihm geleiteten Chöre führen den Titel eines Meister- oder Leistungschores des Chorverbandes NRW.  Durch regelmäßige erfolgreiche Teilnahme an nationalen und internationalen Chorwettbewerben unterstreicht der Berufschorleiter seine Leistungsorientierung. Mitwochs ab 18:00 Uhr wird dann  konsequent der Umgang mit der eigenen Stimme, mit der eigenen Atmung und damit mit dem ganzen Körper erlernt. Als Chorleitung von "Bel Canto" steht die diplomierte Konzertsängerin Anush Mkrtchyan Gecks dem gemischten Chor vor und deckt die Bereiche Jazz und Pop, aber auch Operngesang und sakrale Musik ab. Freitags um 18 Uhr trifft sich dann der Eventchor "Auf Uns". Hier geht es ohne professionelle Chorleitung an das Einüben von Spaß-Auftritten bei Geburtstagen und vereinseigenen Festen oder Veranstaltungen wie z.B. die regelmäßigen Karaoke Mitsing-Abende. Freitags ab 19:30 Uhr wird dann wieder unter  professioneller Anleitung von Daniel Lorsbach mit dem traditionellen Männerchor der Liedertafel für den nächsten Auftritt geübt. Mitmachen kann jeder, der Spaß am Singen hat. Alle Proben finden im eigenen Probe- und Veranstaltungsaal in Freudenberg Am Silberstern statt. Ausführliche Informationen wie Auftrittstermine, Repertoire und Aktivitäten unter >> www.liedertafel.net

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab0111


 

211208schneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 27.01.2022

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 770

Als genesen entlassen: 25

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 58/2

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 4131

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 229

7-Tages-Inzidenz: 1246,9

Alle Informationen zum Thema Corona-Schutzimpfung und das Terminbuchungsportal für die Impfstellen finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen. Hilfe gibt es während der Dienstzeiten der Kreisverwaltung auch in der Impfhotline unter 0271 333-2171 und -2172.


 

220117AnkündigungBasketball


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang