Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@freudenberg-online.de | Tel.: 0170/7742312

160614niederndorf

Niederndorf. "Gemeinsam arbeiten – gemeinsam spielen". Unter diesem Motto wurde am vergangenen Samstag von der Spielvereinigung Niederndorf 09 auf der Sportanlage „Am Höppel“ das erstes Betriebsmannschaftenturnier im Fußball ausgetragen. Eingeladen waren nicht nur Firmenmannschaften, sondern auch Vereine oder andere Zusammenschlüsse. Anpfiff zum Turnier mit 16 teilnehmenden Mannschaften war um 14.30 Uhr. Bei meist trockener Witterung (zwei kurze Schauer konnten die Stimmung nicht trüben) wurde in vier Gruppen gestartet. Nach der Vorrunde setzten sich folgende Mannschaften ins Viertelfinale durch:

  • AOK Siegen
  • Bundeswehr Erndtebrück
  • Albrecht Bäumer GmbH
  • Wuro GmbH & Co. KG
  • Polizeisportgemeinschaft Siegen
  • Fleissige Handwerker (Björn Schreiber Sanitär & Becks Technik GmbH)
  • Sparkasse Siegen
  • HF Mixing Group

Das Halbfinale bestritten die AOK Siegen gegen Wuro GmbH & Co. KG und die Polizeisportgemeinschaft Siegen gegen die Albrecht Bäumer GmbH. Beide Spiele mussten im Neunmeterschießen entschieden werden. Im Finale konnte sich dann die in Niederndorf ansässige Firma Wuro GmbH und Co. KG durchsetzen. Im Neunmeterschießen um den dritten Platz setzte sich die Polizeisportgemeinschaft gegen die AOK Siegen durch.  Besonders tapfer schlug sich auch die einzige Damenmannschaft des Turniers, SC Dauerschön, mit 1:24 Toren und 0 Punkten.

Neben dem Turnierbetrieb konnten die Mannschaften und Einzelspieler ihr fußballerisches Können beim Torwandschießen unter Beweis stellen. Die Mannschaftswertung und einer damit verbundenen Brauereibesichtigung konnte die Mannschaft der Polizeisportgemeinschaft für sich entscheiden. Im Weiteren wurden in der Erwachsenen- und Kindereinzelwertung noch Gutscheine und ein Trikot des DFB- Teams von der Firma Intersport Langenbach aus Weidenau ausgespielt.

Das bestens besuchte Event erntete viel Lob und wird bestimmt wiederholt. Die ersten Anmeldungen liegen bereits vor. Die Planungen für das Turnier im nächsten Jahr werden also bald beginnen.

200809fischer


 


2021 Containerdienst Winter2 ab0111


 

211208schneider


 

201126bikestore


Corona aktuell

Corona Button

Daten vom 18.01.2022

Neu gemeldete Infektionen Kreisgebiet: 107

Als genesen entlassen: 213

Freudenberg (neu erkrankt/genesen): 6/8

Aktuell Infizierte im Kreisgebiet: 1726

Aktuell Infizierte in Freudenberg: 89

7-Tages-Inzidenz: 376,0

Alle Informationen zum Thema Corona-Schutzimpfung und das Terminbuchungsportal für die Impfstellen finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/impfen. Hilfe gibt es während der Dienstzeiten der Kreisverwaltung auch in der Impfhotline unter 0271 333-2171 und -2172.


 

220117AnkündigungBasketball


 

Slusalek


McPlay2

sparkasse start


Zum Seitenanfang